Michael Happe

Fahrzeugausrüstung und Oldtimerzubehör

Danziger Strasse 19

D-22946 Trittau

Telefon: 04154 - 70 98 747

E-Mail: info@teile-kontor.de

Impressum


Datenschutz


Disclaimer


KONTAKT


© Michael Happe 2019

Homepage-Sicherheit

Radhausschalen - Innenkotflügel

Überdecken der kritischen Falzkante

Rostschutz nach finnischem Konzept!

Nicht alle Fahrzeuge sind im Bereich der Kotflügel optimal gegen Rost geschützt, vor allem leiden ältere Fahrzeuge und Transporter unter Umwelteinflüssen wie Nässe, Schmutz und Salzwasser, welches durch die Fahrt in den Radkasten gespült wird. Heute rüsten die Fahrzeughersteller ihre Fahrzeuge entsprechend aus, aber wie steht´s mit dem Oldtimer und Youngtimer, aber auch bei Transportern und Kastenwagen wird hier oft gespart.


Die Lösung sind Radhausschalen oder Innenkotflügel von LOKARI.

Ein finnisches Konzept aus den 1950iger Jahren, wird noch heute produziert und in Deutschland vertrieben.

Bei Bedarf können nach Schablonen auch Innenkotflügel für besondere Exoten hergestellt werden.

INNENKOTFLÜGEL

LOKARI Innenkotflügel schützen Ihre Kotflügel dauerhaft vor Rost!


Aber nicht nur die Kotflügel werden geschützt, sondern der gesamte Kotflügelbereich / Radkasten mit Anbauteilen,

Scheinwerfereinfassungen, elektrischen Leitungen, Streben….  

Die Innenkotflügel sorgen in diesen besonders rostanfälligen Bereichen für absolut rostfreie Zonen. Kondenswasserbildung bei grösseren Temperaturunterschieden, Spritzwasser, Streusalz und Steinschlag haben hier keine Chance. Der Kotflügelbereich bleibt trocken. Dafür sorgt das Lokari-Prinzip: der Luft-Einsatzschlitz an der Vorderseite. Er leitet den Luftstrom zwischen den Kotflügeln und bewirkt einen Trocknungsprozess.


Je nach Fahrzeugtyp gibt es die LOKARI Innenkotflügel in Aluminium oder als Kunststoffvariante.



Entstehende Hohlräume zwischen dem Lokari Innenkotflügel und dem Originalradhaus sollten vor der Montage

mit Hohlraumschutz wie Mike Sander Fett  oder Fluid-Film versiegelt werden. Dies wird den Rostschutz gegenüber

einem herkömmlich aufgebrachten Unterbodenschutz deutlich verbessern, bzw auffrischen.

Von aussen nicht sichtbar angebracht

Sichere Abdichtung durch Gummiabdichtungen

Für die Innenkonturen des jeweiligen Kotflügel angepasst

Problemloser kostengünstiger Einbau - Oder „do it yourself“

Sollte der vordere oder hintere Innenkotflügel für Ihr Modell nicht lieferbar sein, empfehlen wir den KAROS - RADKANTEN-ROSTSCHUTZ.


Speziell beim hinteren Radlauf an der kritischen Falzkante kann mit dem KAROS-Radkanten-Rostschutz ein nachhaltiger Rostschutz erreicht werden (nicht geeignet für gebördelte Radkanten).

Bei der Montage von Aluminium-Innenkotflügeln in den vorderen Radkästen empfehlen wir den Einbau von KAROS generell, da durch das Einlenken Steine auf die Radkante geschleudert werden.

ANFRAGE


> Die Innenkotflügel werden auftragsbezogen gefertigt

> Eine Lieferung erfolgt bei Lagerverfügbarkeit in der Regel innerhalb von     7-Werktagen nach Geldeingang

> Bei Produktion im Kundenauftrag Lieferzeit ca. 4-Wochen




Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit für Ihr Fahrzeug und übersenden Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bitten nennen Sie uns: Fahrzeugmarke, Typ, Baujahr


Preis: ab 150,-*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle LOKARI Produkte werden im Kundenauftrag als Einzel-fertigung produziert; ein Umtausch ist daher ausgeschlossen.

Historie

Informationen zum Download


Fahrzeugliste


Montageanleitung ALU


Montageanleitung Kunststoff


Zusatz Anleitung Jumper/Boxer ab Bj. 2007


Zusatz Anleitung Sprinter ab Bj. 2007


Anleitung Schablone für Sonderanfertigung

Montage

Home Anfrage Kontakt